Herzsportgruppe

Übungsleiter:

  • Erhard Jungbauer
  • Dr. Adolf Hiergeist
  • Wolfgang Hiergeist -Arzt

Organisatorische Aufgaben:

  • Maria Unterberger
  • Maria Burghardt
  • Margarete Bromert

Übungsleiter

Erhard Jungbauer

Ärztliche Betreuung

 

 

 

 

 

 

 

Dr.Adolf Hiergeist

Ärztliche Betreuung

 

 

 

 

 

 

 

Wolfgang Hiergeist-Arzt

Trainingszeiten: jeweils am Mittwoch von 16.30 - 18.00 Uhr in der Schulturnhalle

 

Inhalte der Übungsstunden:

 

 

 

Info zur Herzsportgruppe

Herzsport - was ist das?

Nach einer Herzerkrankung, wie zum Beispiel Herzinfarkt, koronare Herzerkrankung oder Herzmuskelentzündung, fördert Bewegung den Gesundungsprozess und beugt einer neuerlichen Erkrankung vor. Bei vielen Patienten ist jedoch die Angst vor einem Rückschlag während des Sports besonders groß. In einer Herzsportgruppe kann man unter Fachkundiger Anleitung Sport treiben und sich gemeinsam fit halten

 

Machen Sie mit!

Gemeinsam geht's bekanntlich leichter. Das Training findet wöchentlich statt und wird von einem ausgebildeten Trainer (Koronasport) sowie einem Arzt betreut.

 

 

Ziele des Herzsports.

 
  • Training des Herzens; Verbesserung der Ausdauer
  • Aufbau von Muskelkraft
  • Erlangen einer neuen Körperwahrnehmung
  • Koordinationsschulung und Schulung der Beweglichkeit
  • Stabilisierung der körperlichen und geistigen Belastbarkeit für Beruf und Alltagsleben
  • Abbau von Ängsten
  • Austausch mit anderen Betroffenen